Connect with us
img

Favorite News

Hertha, Frankfurt, Gladbach, Leipzig: Krisen-Klubs der Liga – Fußball Podcast

NEUIGKEITEN

Hertha, Frankfurt, Gladbach, Leipzig: Krisen-Klubs der Liga – Fußball Podcast

FOCUS-Online-Kolumnist Mike Kleiß und der Fußball-Experte Thomas Wagner sprechen im Podcast „Eier, wir brauchen Eier“ über die Krisen-Klubs der Bundesliga: Hertha BSC, Borussia Mönchengladbach, Eintracht Frankfurt, auch RB Leipzig. Wann fallen die ersten Entscheidungen?
Hier geht’s direkt zu SpotifyDer „Big City Club“ Hertha BSC taumelt weiter Richtung abwärts. Da hilft auch ein Investor mit Säcken voller Geld nicht. Eintracht Frankfurt muss deutlich aufpassen, sonst ist der nächste Traditionsklub schnell zweitklassig. Und Borussia Mönchengladbach hat sich mit Adi Hütter zwar einen der besten Trainer der Bundesliga geschnappt, das ist aber noch lange kein Allheilmittel, um nicht – wie geschehen – einen Fehlstart hinzulegen.Ebenso muss RB Leipzig nach dem Umbruch nun massiv das Ruder rumreißen. Die Maßstäbe im Verein sind hoch, aber zurzeit hat der Rivale Borussia Dortmund eher die Nase vorn, wenn es um die zweite Macht in der Liga geht.Fußball-Experte Thomas Wagner und FOCUS-Online-Kolumnist Mike Kleiß schauen in dieser Folge hinter die Kulissen der Bundesliga. Was wird in den Kabinen gesprochen? Wer redet wie mit wem auf der Geschäftsstelle? Und welches Potential haben die einzelnen Klubs?“Eier, wir brauchen Eier“ heute mit einem genauen Blick auf auf die Krisen-Klubs und mit einer ersten Tendenz. 
Bester Fußball bei Sky (Anzeige)

Heimat der Bundesliga: Jetzt Sky Bundesliga-Paket sichern und exklusive Spiele und Konferenzen verfolgen.
 Weitere Neuigkeiten aus dem Sport:Der Große Preis von Spa geht als Drei-Runden-Nicht-Rennen in die Geschichte ein. Sebastian Vettel wird Fünfter. Er erklärt, warum der Abbruch seiner Meinung nach richtig war. Grund sind die Formel 1-Autos. Sie können im Regen nicht so gut fahren.Robert Lewandowski ist nach seinen drei Toren gegen Hertha BSC abermals in aller Munde. Weniger gewürdigt wird hingegen, was Thomas Müller seit einigen Monaten und auch Jahren leistet: Der nicht zu sättigende 31-Jährige ist beim FC Bayern nämlich der Bessermacher.


Source link

Continue Reading
You may also like...
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

More in NEUIGKEITEN

To Top
error: Content is protected !!